Liebes Publikum,

wir freuen uns sehr, endlich wieder spielen und Sie bei uns ab 7. August 2020 zu unserer neuen Spielzeit begrüßen zu dürfen. Auch wenn die Bedingungen dafür sehr eingeschränkt sein werden, mit reduzierten Plätzen und Hygieneverordnungen, die kaum mehr zu verstehen sind.

Wir haben in der „Corona- Schließzeit“ zwei Premieren für Sie „warm“ gehalten, die nun endlich stattfinden dürfen: Die Musicalshow „Obsession“ macht süchtig, und so hat Dragqueen Joe Ryan eine neue Ausgabe vorbereitet, mit der die neue Spielzeit eröffnet wird. Anfang September kommt das Stück „Blitzschlag“ zur Premiere, eine sehr außergewöhnliche Auseinandersetzung mit Krebserkrankungen. Und:JonZ aus Israel dürfen endlich auch wieder einreisen und ihr Konzert bei uns geben.

Alle haben durchgehalten und sind jetzt wieder für Sie da. Das ist wunderbar!

Jetzt fehlen nur noch Sie.

Wir wünschen Ihnen traumhaft schöne Sommerwochen, bevor es wieder heißt:

Willkommen am Bord!

Ihre Martina König und das gesamte Team des Theaterschiffes

                                           ------------------------

In eigener Sache: Unser Etat basiert auf Eigeneinnahmen von 60%.
Wie wir diesen Verlust ausgleichen können, ist derzeit noch komplett unklar.
Wenn Sie das THEATERSCHIFF als Industriedenkmal und Kulturort unterstützen möchten,
freuen wir uns sehr über Spenden jeder Art.
Kaufen Sie Theatergutscheine oder spenden Sie direkt auf unser Konto:

Kotoinhaber: Theateschiff Potsdam
Mittelbrandenburgische Sparkasse Potsdam
IBAN: DE55 1605 0000 3501 0065 00
BIC: WELADED1PMB
 
                                           ------------------------

Wir sind ein Teil von Die Vielen 

 
Theaterschiff Potsdam 
 Industriedenkmal als Kulturort 
Theater/ Parties/ Konzerte/ Lesungen  

 

Unser komplettes Programm finden Sie im Spielplan.

 



Kartentelefon : +49-0331-972302 | Online: www.theaterschiff-potsdam.com | CMS by STAPIS GmbH