Spielzeit 2019/ 2020

Unter dem Titel „ Leben und Sterben“ soll eine Verbindungslinie hergestellt werden, von Ländern, in denen Krieg ist, aus denen Menschen vom Überlebenswillen getrieben und auf der Suche nach besseren Perspektiven flüchten, hin zu Menschen, die in Frieden, mit hohem Lebensstandart leben, in denen sich die zunehmenend alternde Bevölkerung mit neuen Volkskrankheiten wie Krebs und Depressionen, Herz- Kreislauferkrankungen auseinandersetzten muss. Die Einen sterben auf der Flucht, im Krieg oder setzen ihr Leben aufs Spiel, um zu überleben und die Anderen sterben an Krankheit, weil sie sich der Geschwindigkeit des immer schneller werdenden Alltags der Zeit nicht mehr anpassen können oder weil ihr Immunsystem versagt.

Ziel dieser Linie ist das Herstellen von Verbindung, Verständnis, Verständigung und Solidariät, menschlicher Gemeinschaft.

Die künstlerischen eigenen Neuproduktionen befassen sich mit diesen Linien, Gastinszenierungen und Lesungen werden unter diesem Aspekt eingeladen.

Am Ende der Spielzeit ist ein viertägiges internationales Clownsfestival geplant, was mit den besonderen künstlerischen Mitteln des Clowns, genau diesen Spielzeitfragen nachgeht.

Die roten Nasen der Clowns werden schon vorher, während der laufenden Spielzeit als unkommentierte Miniblitzlichter auf dem gesamten Theaterschiff auftauchen. Sei es am Thresen in der Gastronomie, auf dem Oberdeck, am Lichtpult, auf den Parties oder in den Theatervorstellungen. Wer sie als Erstes entdeckt und uns auf Facebook ein Foto schickt erhält eine Freikarte zu unseren Parties!

Wir wünschen Ihnen einen schönen Restsommer!

Martina König und ihre Crew


 
  Wir sind ein Teil von Die Vielen 

 


Theaterschiff Potsdam
Industriedenkmal als Kulturort
Theater/ Parties/ Konzerte/ Lesungen

 


 


Achtung- Systemfehler!
 

 

Karten für heute Abend unter 0331-2800 100 !!!
 
Falls bei Ihrer online Kartenbestellung "ausverkauft" angezeigt wird, 
rufen Sie uns bitte an: 0331-972302 oder 0331- 2800100
 

 


Unser komplettes Programm finden Sie im Spielplan.

 



Kartentelefon : +49-0331-972302 | Online: www.theaterschiff-potsdam.com | CMS by STAPIS GmbH