Theater

Musikveranstaltungen

Vermietung

Gastronomie




 
Achtung- Systemfehler!

Karten für heute Abend unter 0331-2800 100 !!!
 
Falls bei Ihrer online Kartenbestellung "ausverkauft" angezeigt wird, 
rufen Sie uns bitte an: 0331-972302 oder 0331- 2800100
 

 

Willkommen an einem ungewöhnlichen Ort!

Feiern auf und im Theaterschiff sind ein Erlebnis der besonderen Art, wir haben es selbst bei der Premierenfeier von Der alte Mann und die Zeit wieder erlebt: Der ungewöhnliche Ort, das Erleben der Natur auf dem Wasser, ein einzigartiger Ausblick auf den Tiefen See, die herausragenden Künstler, und das feine Catering von Koch Mario Gierl vom Hotel XIX* machen jede Feier zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Auch Sie können das erleben, ob mit Ihrer Familie, Freunden oder Kollegen, wählen Sie einfach aus unserem vielfältigen Kulturprogramm. Vom ungewöhnlichen Dokumentar-Theaterevent zur Dinnershow und unseren Schiffsklassikern bis hin zum bissigen-politisch- unkorrekten Kabarett reicht zum Jahresende die Bandbreite im Theaterbereich.

In der Musikabteilung geht es etwas besinnlicher, wenn auch nicht weniger sinnenfroh zu: Chansons in allen Varianten stehen auf dem Programm, ob Seemannsgarn oder Divengesänge, ob von Südamerika bis nach Russland – voller Leidenschaft sind alle unsere Musikerinnen und Musiker dabei und verzaubern Sie und Ihre Begleitung.

Nicht zu vergessen unsere Bar-Konzerte am Donnerstagabend, die Parties und ganz neu: Das Feierabend-Bingo!

Sprechen Sie uns einfach an, wir werden gemeinsam mit Ihnen für Sie eine unvergessliche Feier auf unserem Schiff auf die Beine stellen!

Ich wünsche Ihnen einen friedvollen Ausklang des Jahres mit Ihren Lieben!

Ihre Martina König

Künstlerische Leitung



Unser Programm:

Seit 1994 sticht das „Theaterschiff“ von Donnerstag bis Sonntagin die weite See der Darstellenden Künste, alles ist möglich im Schiffsbauch, in der Schiffskneipe oder auf dem Oberdeck! Auf unserem vom Reiseführer "Marco Polo" empfohlenen Kahn hören Sie Live-Musik jenseits des Mainstreams, verfolgen spannende Lesungen, erleben Tanz, musikalisch-literarische Programme, wilde Tanz-Parties und Filmvorführungen an einem alles andere als alltäglichen Ort.

Theater, Theater, Theater… ist das Herz unseres Kleinkunst-Programms!  Bei uns ist der Klassiker Shakespeare ebenso zu Hause wie experimentelles Theater, Sie sehen nachdenkliche Einpersonenstücke und große Ensembledramen mit Musik und Tanz. Bei uns inszenieren Newcomer genauso wie namhafte Regisseure, Gaststars aus ganz Deutschland zeigen exklusiv ihr Programm, große Darsteller der deutschen Bühne wie Jutta Wachowiak kommen ihnen im Bauch unseres Theaterschiffes so nahe wie sonst auf keiner Bühne, während frisches Blut aus Potsdam und Berlin Sie überrascht. Egal, was sie bei uns erleben: Ein Abend auf dem Theaterschiff wird immer zu einem unvergesslichen Erlebnis, versprochen!

 

Das Schiff:

Die Geschichte des „Theaterschiffs“ ist ein Stück Potsdamer Nachwendegeschichte und brandenburgische Kultur, die einfach mit dazugehört. Der 1927 erbaute Lastkahn wurde Anfang der neunziger Jahre von einem jungen Ensemble liebevoll zur Bühne umgebaut.

Seit 2016 ist das noch fahrtaugliche „Theaterschiff“ eingetragenes Industriedenkmal des Landes Brandenburg. Es bietet 89 Sitzplätze und 120 Stehplätze im Theatersaal im Schiffsbauch und 40 Sitzplätze auf unserem sommerlichen Oberdeck, dazu unsere gemütliche Schiffskneipe mit ihrem einzigartigen Seefahrerflair. 12.500 Besucher im Jahr genießen die Vorstellungen oder feiern mit uns Parties bis in die Morgenstunden.

 

 

 

Programmtipps

    
Empfehlung für Weihnachtsfeiern:

Obsession“

 Travestieshow mit Galadinner von und mit Joe Ryan 

2.11.2018 ( Premiere, verschoben vom 28.9.2018)

1.12.2018, jeweils 19.30 Uhr

---

Verrückte und Verliebte“

 Shakespeare Theater- Spektakel

16.11., 30.11.2018, jeweils 19:30 Uhr

---

Ebbe und Flut“ 

a capella trio Stimmfisch

17.11., 20 Uhr


---

"Passionsfrüchtchen" Paul Weigl

Poetry Slam

20.10., 19.30 Uhr

---


von und mit Albrecht Walter

25.10., 19:30 Uhr

---

"Der alte Mann und die Zeit"

Ein Dokumentar-Theaterabend von Martina König

27.10., 9.11., 24.11., 8.12., jeweils 19:30 Uhr



 






   


 

 

 




                                

Unser komplettes Programm finden Sie im Spielplan.


Das Theaterschiff Potsdam ist eingetragenes Industriedenkmal des Landes Brandenburg. Der historische Lastkahn soll erhalten bleiben und muss 2018 wieder zur Werft. Wenn Sie uns dabei unterstützen möchten, können Sie uns gerne anrufen oder eine Email schreiben.

Kontakt: Tel.: 0331.972302 > kontakt@theaterschiff-potsdam.de

Ansprechpartnerin Susan Engel, Mitarbeiterin für Öffentlichkeitsarbeit


 Das Theaterschiff wird gefördert durch die Landeshauptstadt Potsdam,Fachbereich Kultur und Museum.

Gefördert mit Mitteln des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg.




Kartentelefon : +49-0331-972302 | Online: www.theaterschiff-potsdam.com | CMS by STAPIS GmbH