Liebes Publikum,

Trotz  Coronaeinschränkungen  haben wir uns an den Start gewagt und unsere  neue  Spielzeit  unter  dem Thema  Leben  und  Sterben  erfolgreich mit der uraufführung von Blitzschlag eröffnet.

Wir freuen uns sehr, Sie wieder als Publikum bei uns an bord zu haben und  Sie  mit  zwei weiteren  Premieren, die unterschiedlicher nicht sein können, zu überraschen!
 
Gefördert vom   Bündnis  für  Brandenburg    startet  am  3.  Oktober  "Stay away – Rettung ausgeschlossen" und am 17. Oktober "Obsession #2".

Willkommen  an  bord.  Wir  freuen uns auf Sie.

Ihre künstlerische Leiterin Martina König  
und das gesamte Team des Theaterschiffes

                                           ------------------------

In eigener Sache: Unser Etat basiert auf Eigeneinnahmen von 60%.
Wie wir diesen Verlust ausgleichen können, ist derzeit noch komplett unklar.
Wenn Sie das THEATERSCHIFF als Industriedenkmal und Kulturort unterstützen möchten,
freuen wir uns sehr über Spenden jeder Art.
Kaufen Sie Theatergutscheine oder spenden Sie direkt auf unser Konto:

Kotoinhaber: Theateschiff Potsdam
Mittelbrandenburgische Sparkasse Potsdam
IBAN: DE55 1605 0000 3501 0065 00
BIC: WELADED1PMB
 
                                           ------------------------

Wir sind ein Teil von Die Vielen 

 
Theaterschiff Potsdam 
 Industriedenkmal als Kulturort 
Theater/ Parties/ Konzerte/ Lesungen  

 

Unser komplettes Programm finden Sie im Spielplan.

Bei Fragen reeichen Sie uns telefonisch unter der 0331 / 2361 6489 oder per Mail an kontakt@theaterschiff-potsdam.de

 



Kartentelefon : +49-0331-972302 | Online: www.theaterschiff-potsdam.com | CMS by STAPIS GmbH