Das kleine Konzert - Jazztrio Heuken/Stadtfeld/Heigenhuber

Modern Jazz / Zeitgenössischer Jazz

Ein äußerst ungewöhnliches Trio. Das Nischeninstrument Vibraphon kommt im Jazz immer nur am Rande vor. Hier steht es allerdings im Mittelpunkt. Mal als Melodie-, mal als Harmonieinstrument aber immer als Dreh und Angelpunkt dieses Leipziger Trios. Die Band erforscht zum einen mehr oder weniger bekannte Songs aus Jazz und Pop, zum anderen widmet es sich den Kompositionen von Volker Heuken, die eindeutig aus der Sprache des Jazz kommen, aber auch Ausflüchte unternehmen in konzipierte Improvisationen, Neue Musik oder konzeptionelle Komposition. Volker Heuken ist Preisträger des Bruno Rother Gedächtnis Wettbewerbes.


Volker Heuken - Vibraphon, Glockenspiel

Lorenz Heigenhuber – Bass

MAX Stadtfeld - Drums, Glockenspiel






zurück
Kartentelefon : +49-0331-972302 | Online: www.theaterschiff-potsdam.com | CMS by STAPIS GmbH